"Dachsbergpokal" bleibt in Ostheim...           

 

 Ergebnisse ("Großes Rennen"):      

 

1. Max und Manfred Graumann (BCCO)

2. Pia Graumann/Tarek EL Wardagy (BCCO)

3. Katja und Manfred Teufel (Teufelsracer)

4. Bernd Thoma und Lukas Fischer (Team "Suspect")

5. Marek v. Wildemann und Andreas Dickhaus (Team Cola-Mix)

6. Jakob Höfling und Frederik Wilhelm (Behrunger Bobby-Car-Bauer)

7. Tizian Teufel und Holger Späth (Crash-Test-Dummies)

8. Max Wienröder und Peter Trabert (Die Knalltüten)   

 

Ergebnisse

...

So das große Rennen ist vorrüber. Erstmal an alle vielen Dank für die tolle Unterstützung und den Zuspruch den unser ersten eigenens Rennen als Verein erhalten hat.

Sobald wir alle Bilder und Berichte gesichtet haben, werden wir natürlich alle Eindrücke und Impressionen vom Rennen für euch hier zur Verfügung stellen.

 Die Polo-Shirts für das Rennen 2011 wurden bestellt!

 Poloshirts

Die Galerie wurde aktualisiert!

 Max Graumann wieder mal der Schnellste im Feld...

Auch am vergangenen Wochenende fuhr Max allen Amateurfahrern davon.

Nach einem Gewitterschauer wurde am Samstag lange über den Rennbeginn und die Streckenlänge diskutiert. Als dann die Rennkommissare die Strecke verkürzt und das Rennen erneut freigegeben hatten, mussten die Ostheimer Fahrer wieder einmal ein Regenrennen auf Ihren kleinen, grünen Rollen absolvieren. Lediglich unser Neuling Pia Graumann fuhr mit Schlottis Bobby auf den

...

Rheinland-Pfalz-Meisterschaft verlangt den Fahrern des BCCO so einiges ab...

Die Strecke in Oberemmel war nicht geschaffen für die Fahrer aus Ostheim. Zwei 180° Kurven sorgten für spektakuläre Fahrmanöver und viele Einschläge bei den Amateuren und den Profis.

Bereits im ersten Trainingslauf riskierte Mathias Kümmeth in der ersten Kurve zu viel uns schlug beinahe ungebremst in die Strohballen ein. Auch Sven Klee musste diese Erfahrung machen. Nachdem er die erste Kurve bewältigt hatte, konnte er

...

Jetzt schlägts 13....

.... Max Graumann gewinnt den "Großen Preis der Eifel"

In der Eifel ist dem Bobby Car Club Ostheim endlich der Durchbruch gelungen.

Im ersten Finallauf zwischen Max Graumann und Holger (Pussy) Steinkuhl konnte sich keiner der Beiden durchsetzen und sie passierten zeitgleich die Ziellinie.

 Max besiegte im zweiten Durchgang des Finallaufes den bislang ungeschlagenen Amateurchampion Holger, mit nur wenigen Zentimetern Vorsprung. Diese überragende Leistung katapultierte

...

Auch beim Fischerstechen klappt es auf Anhieb

Max Graumann ergattert sich beim Fischerstechen 2011 in der Arena am Eisteich den ersten Platz.

Er trat zum ersten Mal für den Bobby Car Club an und kämpfte sich mit seinen Ruderern Stefan Schmidt und ... ... souverän an die Spitze der Fischerstecher.

In einem Finalkampf, der erst in der dritten Verlängerung entschieden wurde, besiegte Max

Kevin Schulze, den Sohn des Lokalmatadors, der bereits in der Vorrunde ausschied.

 

Am Wochenende wird der Bobby Car Club Ostheim aktiv und in Höchstform am Fischerstechen in Ostheim teilnehmen. Es werden zwei Gruppen gemeldet.

Impression von Fischerstechen 2009

Für den BCCO gehen an den Start:

Die "Flying Dutchman" mit Captain Bonger

Die "Black Pearl" mit Captain Max


Für Interessierte stehen ab heute Infos zum Rennen 2011 bereit.